LIEBE HEILT.

Früher dachte ich, ich mache Musik für andere. Aber, ehrlich gesagt, stimmt das nicht. Ich heile mich mit meiner Musik, in dem ich mehr und mehr zu dem Menschen werde, der ich wirklich bin und dadurch beginne mich selbst zu lieben. 

Meine Überzeugung als Arzt: Das Streben nach unsererm wahren Sein heilt alle Wunden - körperlich und seelisch, weil wir dadurch immer bewusster, liebevoller und energiereicher werden.

Bewusstsein, Liebe und Energie sind die Wirkstoffe jeder Heilung.

Vor einiger Zeit stand ich vor dem Spiegel und zwang mich mir einige Fragen sehr ehrlich zu beantworten. Ehrlichkeit sind wir uns schuldig. Solange wir nicht ehrlich mit uns selbst sind, werden wir nie den Respekt bekommen, den wir uns wünschen. Nicht von anderen und vor allem nicht von uns selbst. Denn der einzige Respekt, der im Leben etwas zählt, ist der Respekt vor uns selbst.

Wir müssen unserem eigenen Spiegelbild mit festem Blick begegnen und prüfen, warum wir so viel Zeit damit verschwenden, jeder nur erdenklichen Ablenkung nachzugehen, warum wir vor dem Gedanken zurückschrecken, der Welt unser wahres Ich zu zeigen, warum wir so schnell vor Konflikten und Anstrengungen davonlaufen und warum wir bereit sind, uns zurückzunehmen und klein zu halten. Wir müssen fragen, warum wir uns dem hektischen Treiben der Gesellschaft willfährig fügen, warum wir uns in ihrer Mittelmäßigkeit verlieren und uns mit dem dürftigen Belohnungen zufriedengeben, wo die Natur doch den Verwegenen, Entschlossen, Kreativen und Unabhängigen unbegrenzte Freiheit, Macht und Stärke bietet - also jedem von uns. Wir müssen fragen, ob der Wunsch, uns sicher und akzeptiert zu fühlen, uns nicht zu Sklaven der herrschenden Meinung macht - und zu Sklaven der Angst und Langeweile. Aber noch viel mehr müssen wir uns diesen Fragen stellen, um unserer Seele zu begegnen und uns selbst gerecht zu werden.

Viele wissen, von was sie wirklich träumen, verharren aber weiter in einer Art konfuser Bequemlichkeit. Denn es erfordert Tapferkeit und Disziplin, sich aufzuraffen und dem eigenen Herzen zu folgen. Leichter ist es an unseren Annehmlichkeiten, Vorteilen und bequemen Gewohnheiten festzuhalten. Aber auch das hat seinen Preis: Der Verrat unserer Seele. Und das tut weh.

Hier ist Medizin für dich. Musik, die dich darin unterstützen wird deinen eigenen Weg zu gehen, dein schönstes Lied zu singen, dein schönstes Bild von dir zu malen und die schönste Geschichte von dir zu erzählen.

Mach dich frei. Tu's jetzt. Du bist der Künstler. 

HIER SPIELT DIE MUSIK

Das neue Album "Liebeslieder" wird im Juni 2020 veröffentlicht ;-)))

Von Gott getrennt?

Von Gott getrennt?

Mach dich frei

Mach dich frei

Das Leben ist sinnlos

Das Leben ist sinnlos

Vom Mindfuck zum Mindshift

Vom Mindfuck zum Mindshift

KONZERTMELDER

Verpasse kein Konzert in deiner Region. Trage deine E-Mail-Adresse ein und du erhältst die nächsten Tour-Termine direkt in dein Postfach.